Diakonisches Werk Ammerland

 

 

Die Kirchenkreissozialarbeit arbeitet im Auftrag und im Zusammenwirken mit den Kirchengemeinden des Kirchenkreises Ammerland. Schwerpunkt dieses Angebotes ist die Allgemeine Sozialberatung. Vorurteilsfrei erhalten Ratsuchende Begleitung und Stützung in der aktuellen Lebenssituation. Das annehmende Gespräch soll sie aktivieren und über Wege der Selbsthilfe aufzeigen. Allgemeine Sozialberatung berät und begleitet in persönlichen, familiären und wirtschaftlichen Notlagen. Dies gilt besonders auch für die Lebenssituationen älterer Menschen. Auch Fragen, die nach Trennung und Scheidung, bei Langzeitarbeitslosigkeit und in finanziellen Notlagen entstehen, spielen eine große Rolle. Die Beratung erfolgt vertraulich und kostenlos. Wir haben Schweigepflicht. Zur vorbeugenden Gesundheitshilfe gehören die Vermittlung von Erholungs- und Kurmaßnahmen für Mütter und Kinder, für Senioren und Behinderte, die Organisation von Familienfreizeiten, Familienurlaub. Für Senioren bietet die Diakonie Sozialberatung, Gruppen und Freizeiten und arbeitet eng mit Ehrenamtlichen zusammen.

Diakonisches Werk Ammerland
Kreisgeschäftsstelle

Ulrich Schwalfenberg

Lange Str. 6
26160 Bad Zwischenahn
Telefon 04403 / 58877 
schwalfenberg@diakonie-ammerland.de

 

Diakonisches Werk Ammerland

Geschäftsstelle Apen

Hildegard Kluttig

Hauptstr. 185

26689 Apen

Telefon 04489 4049194

kluttig@diakonie-ammerland.de